Mutter-Kind-Café

Möchten sie sich mit anderen Müttern treffen? Einfach zum Reden, eine Tasse Kaffee trinken, ein Stück Kuchen essen und neue Leute kennen lernen?

Dann kommen Sie zu uns! Sie können ihre Kinder mitbringen.

Immer donnerstags findet bei uns das Mutter-Kind-Café statt.

 

Wir sitzen zusammen und Ihre Kinder werden in unserer Spielecke von unseren Mitarbeitern betreut.

Kekse und Kuchen können Sie gern mitbringen, aber auch ohne diese kommen. Wir haben immer leckere Sachen parat und für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Wann: Donnerstags, 06.04, 13.04, 27.04 vom 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Wo: Konradstraße 60a im Veranstaltungsraum

Kostenlos

Gefördert durch den Freistaat Sachsen im Rahmen des Landesprogramms Integrative Maßnahmen.


Unterstützungs- und Begegnungsangebot für Männer mit Migrationshintergrund

Ankommen in Leipzig – Wir beantworten Ihre Fragen

   

Im Februar starteten wir das erste Männer-Projekt in unserem Verein.

Die regelmäßigen Treffen sollen einen Anlaufpunkt bieten um sich mit dem Leben in Deutschland und den damit verbundenen Sitten, Bräuchen und Regeln zu beschäftigen. Männer aus den eigenen Kulturkreisen dienen dafür als Ansprechpartner um die Kommunikation zu vereinfachen.

Momentane Sprachmittler: Arabisch, Kurdisch, Türkisch, Turkmenisch, Deutsch.

Immer Montags: 03.04, 10.04, 17.04, 24.04.

Zeit: 16.30 – 18.30 Uhr

Gefördert durch den Freistaat Sachsen im Rahmen des Landesprogramms Integrative Maßnahmen

 


Osterbasteln

Am 13.04.2017 laden wir alle Frauen zum Osterbasteln ein.
Zusammen mit euren Kindern wollen wir zum Thema Ostern etwas Schönes gestalten, dass jeder mit nach Hause nehmen kann.

Wir freuen uns auf Euch!

Wann: 13.04.2017, um 15.00 Uhr

Wo: Konradstr. 60a, 04315 Leipzig

 

 

20170413145759
20170413145807
20170413145814
20170413145822
20170413145833
20170413145836
20170413145850
20170413145859
20170413145908
20170413145920
20170413150005
20170413150007
20170413150016
20170413150113
20170413150122
20170413151742
20170413151754
20170413155019
20170413155031
20170413155110
20170413155121
20170413155139
20170413155152
20170413155207
20170413155221
20170413155235
20170413155258
20170413155324
20170413155353
20170413155453
20170413155500
20170413155554
20170413155534


Gesprächsrunde „Meine, deine, unsere Rechte“

20.04.2017, 13.00 bis 17.00 Uhr

Konradstraße 60A, 04315 Leipzig

 

Welche Rechte haben Migrantinnen* in Deutschland? Welche Bedürfnisse haben Migrantinnen*? Und werden ihre Stimmen gehört? Wir Frauen* of Color, Migrantinnen*, geflüchtete Frauen* sprechen über unser Recht auf Gleichbehandlung, Teilhabe, Bildung, Arbeit, Gesundheit usw. in Deutschland

Anschließend präsentiert das MUT-Projekt die neue Publikation „Meine, deine, unsere Rechte“, die speziell geflüchtete Frauen* über ihre Rechte, die über Asyl, Bildung und Arbeitsmarkt, Gesundheit und Familie in Deutschland in 11 Sprachen informiert.

Voranmeldung bis 17.04.2017 unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Oder direkt vor Ort:

Konradstraße 60A

04315 Leipzig

Telefon: 0341/6888940

E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit warmen Imbiss und Kinderbetreuung

Übersetzung in Arabisch und Farsi

DSC0254
DSC0253
DSC0255
DSC0256
DSC0257
DSC0258
DSC0260
DSC0259
DSC0261
DSC0262
DSC0264
DSC0265
DSC0266
DSC0267
DSC0269
DSC0270
DSC0271
DSC0272
DSC0275


Die zweite Chance

Gemeinsam mit der Autorengruppe „Wortart“  laden wir Sie herzlich zu einer  Lesung aus dem Leseheft  „Die zweite Chance“  ein.
Geschichten über einen Wechsel im Berufsleben, oder das Überwinden einer lebensbedrohlichen Krankheit, das Kennenlernen eines neuen Partners – Leipziger Autoren lesen ihre persönlichen Geschichten in denen es vor allem um Eines geht:  Einen Neuanfang.

Freuen Sie sich auf einen anregenden Nachmittag mit anschließender Gesprächsrunde mit den Autoren.

Wann: 26.04.2017, um 16.00 Uhr

Wo: Konradstr. 60a, 04315 Leipzig

 

 


Empfehlung: Kunstcafé Ost. Afro-mandingue - dance the drum

jeden letzten MIttwoch im Monat

26.04.2017,  16:30 - 18:30 Uhr Pögehaus (Hedwigstraße 20)

 

Wechselspiel von Leichtigkeit und Schwerkraft. Fliegende Arme, schnelle Füße und die fließende Mitte. Der Boden als starker impulsgebender Magnet. Von Fuß- bis Haarspitze kommt beim Afro-Tanz jeder einzelne Körperteil in Schwingung, nicht letztlich durch die energischen live Rhythmen die den Tänzer tragen, die Schwerkraft auflösen.

Hier wirst du Tanztechniken und Tanzschritteaus dem Repertoire der westafrikanischen Tanzstandards* kennenlernen. Gleichzeitig vermittelt der Tanz einerseits eine verbesserte Ausdauer, Koordination, Haltung und Beweglichkeit, andererseits die Erweiterung des kulturellen Horizonts, die Förderung von Gruppen- und Selbstwahrnehmung, Musikalität und Rhythmusgefühl.


Sprachtraining Arabisch - Deutsch mit Dr. Rasha Amin

Immer donnerstags findet bei uns ein einfaches Sprachtraining für Frauen statt. Das Training wird in Arabisch – Deutsch gehalten und soll dazu dienen, Frauen und Müttern erste Worte und Sätze in Deutsch nahe zu bringen, damit sie sich im Alltag verständigen können.

Kinder dürfen gerne mitgebracht werden.

Im Anschluss können die Frauen am Mutter-Kind-Café  teilnehmen.

Wann: immer donnerstags, ab 13.30 Uhr bis 15.00 Uhr

Wo: Konradstraße 60a, 04315 Leipzig

Kostenlos

Erstes Treffen: 27.04.2017

 

 


Die Initiative "Bulgaren in Leipzig"

jeden letzten Sonntag im Monat, 15.00 - 18.00 Uhr

Konradstraße 60A, 04315 Leipzig

 

Die Initiative "Bulgaren in Leipzig" organisiert einmal im Monat einen Bulgarentreff.  Ziele sind der Informationenaustausch, gegenseitige Hilfe oder einfach andere Bulgaren treffen. Der nächste Treff findet am 21.05.17 von 15:00 bis 18:00 Uhr statt. Jeder ist herzlich willkommen!