Die Ausstellung des ADB Leipzig

Internationalen Wochen gegen Rassismus und Leipziger Buchmesse

Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus (12. - 25. März 2012) und der Leipziger Buchmesse (16. - 18. März 2012) fand folgende Veranstaltung im Interkulturellen Konversationscafé statt.

12. März - 05. April 2012 "Unterschiede, die einen Unterschied machen – eine interaktive Ausstellung zu Diskriminierung und Teilhabe" Die Ausstellung konnte täglich von 13:00 – 18:00 Uhr (oder nach Vereinbarung) besichtigt werden. Die Eröffnung der Ausstellung, bei der die Ausstellungsleitung des Antidiskriminierungsbüro (ADB) Sachsen ein Kurzreferat hielt, fand am 12. März 2012, um 18:00 Uhr, im Interkulturellen Konversationscafé statt.

 

1021492
1021493
1021494
1021495
1021496
1021497
1021498
1021499
1021500

Was ist Diskriminierung? Was macht Diskriminierung mit Menschen? Wie geht es anders? Die Ausstellung des Antidiskriminierungsbüro (ADB) Sachsen irritierte bewusst viele gewohnte Sicht- und Denkweisen. Sie schlägt eine Brücke zwischen Fachwelt und breiter Öffentlichkeit, indem sie die mitunter komplexen Inhalte und Debatten erlebnisnah und anschaulich aufbereitet. Es kommen privilegierte und benachteiligte Menschen zu Wort als Betroffene, Verantwortliche und als Expert_innen.

Newsletter abonieren

Beratung im Bürgertreff

Mo. und Mit.: Geschlossen für Beratung

Di. und Do.: 9.30 - 16.00 Uhr (arabisch, türkisch, kurdisch und deutsch)

Fr: 9:30 - 13.00 Uhr (arabisch, türkisch, kurdisch und deutsch)

Termine sind hierfür telefonisch und per E-Mail zu vergeben von 10.00 bis 14.00 Uhr

Wer ist online

Aktuell sind 234 Gäste und keine Mitglieder online